Physische Absicherung von Edge-Datacentern

Startseite/Physische Absicherung von Edge-Datacentern/

Kentix SmartXcan bietet schnell einsetzbares Fieber-Screening-Set zur Corona-Hotspot-Vermeidung

Kentix SmartXcan bietet schnell einsetzbares Fieber-Screening-Set zur Corona-Hotspot-Vermeidung

Pressemitteilung als PDF herunterladen »» | Pressemitteilung online lesen »»

KI-Update zur automatisierten Virenerkennung

  • In wenigen Minuten aufgebaut – Kentix SmartXcan ab sofort als Standalone-Set mit Plug-and-Play erhältlich
  • Update zur automatisierten Erkennung unterschiedlicher Viruserkrankungen bald verfügbar
  • Kentix-CEO: “Fieber-Screening für die Offenhaltung von Schulen, Büros und Co. essenziell, jedoch muss es richtig gemacht werden.”

Idar-Oberstein, 04.11.2020 +++ Kentix, der Spezialist für ganzheitliche und skalierbare IoT-Lösungen zum Schutz geschäftskritischer Infrastrukturen, verbessert den schnellen und unkomplizierten Einsatz des Fieberscanners SmartXcan zur Vermeidung von Corona-Hotspots. Dazu bietet Kentix ein Set mit allen nötigen Komponenten für den Einsatz des SmartXcans zum Fieber-Screening – von der Holzstele zur Ausrichtung im richtigen Winkel bis hin zur Stromversorgung. Somit ist der SmartXcan dank Plug-and-Play mit nur wenigen Handgriffen einsatzbereit. Zusätzlich kündigt Kentix eine KI-gestützte Erweiterung zur Einschätzung über mögliche Viruserkrankungen an.

(mehr …)

Kentix SmartXcan bietet schnell einsetzbares Fieber-Screening-Set zur Corona-Hotspot-Vermeidung
Nach oben