Innerhalb der Produktionsstätte gibt es mehrere Technik- und Versorgungsräume die überwacht werden sollen

Physikalische Sicherheit – also die Absicherung aller verbauten Geräte gegen Gefahren wie Übertemperatur, hohe Luftfeuchtigkeit, Brand und Einbruch spielt hierbei eine wichtige Rolle für den dauerhaften Betrieb der Umgebung. Potentielle Gefahren sollen möglichst früh auf einen Blick identifizierbar sein, um Gegenmassnahmen einzuleiten. Die Überwachung soll von zentraler Stelle aus erfolgen damit kritische Zustände mit einem Blick erfasst werden können.

Laden Sie hier Ihre Planungshilfe herunter:

Planungshilfe als PDF herunterladen