In diesem Jahr waren wir mit einem eigenen Stand bei der Light + Building in Frankfurt am Main vom 18.-23. März dabei. Die Light + Building ist die Weltleitmesse für Licht und Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation. In diesem Jahr haben wir sie dazu genutzt, unser neues ganzheitliches 360° Smart Building Security Konzept und unsere neue Produktserie vorzustellen.

Mit 220.000 nationalen wie internationalen Besuchern konnte die Light + Building in diesem Jahr ein Besucherplus verzeichnen. Die Halle 9.1 stand zum ersten Mal ganz im Zeichen der Sicherheitstechnik. Hier waren wir also mit unserem eigenen großen Stand bestens aufgehoben. Als Messe-Neuheit haben wir hier unser neues 360° Smart Building Security Konzept vorgestellt, mit dem wir uns nun als Full-Service-Provider für physikalische Sicherheit präsentieren. Mit unserer neuen Produktserie Smart Metering decken wir nun alle Bereiche aus Umgebungsmonitoring, Online Zutrittskontrolle und Power Monitoring ab. Bei Bedarf können IP-Videokameras einfach integriert werden, wodurch Systembrüche vermieden werden und der Systemadministrator immer zuverlässig alarmsynchrone Daten erhält. Abgerundet wird das Gesamtkonzept durch die Kentix360 Cloud, mit der das komplette System immer und von überall ferngesteuert werden kann. So kann der Systemadministrator im Ernstfall immer schnell reagieren und bestenfalls Ausfälle vermeiden, bevor sie passieren.

MultiSensor-Glücksfee und erfrischende Kaltgetränke

Als weiteres Messe-Highlight haben wir an jedem Messetag unter allen registrierten Partnern einschließlich denjenigen, die sich vor Ort registriert haben, je einen Kentix MultiSensor-LAN verlost. Die Gewinner werden in den nächsten Tagen benachrichtigt. Durstig musste bei uns außerdem auch niemand bleiben: Die eigens für unseren Stand konstruierte “Hunsrücker Dosenrutsche” versorgte Standbesucher mit erfrischenden Kaltgetränken wie Dr. Pepper und Mineralwasser. Wir durften uns über zahlreiche Besucher und viele Interessenten freuen. Auch unser Distributor sysob sowie unsere Kontakte von der funkschau, der elektrobörse smarthouse, der PROTECTOR & Wik sowie der GIT Sicherheit haben bei uns vorbeigeschaut.

Bilder sagen mehr als Worte

Alles in allem können wir nur ein durchweg positives Resümee von der Light + Building 2018 ziehen. Schauen Sie sich unser Messevideo an oder klicken Sie sich durch die Bildergalerie um sich ein paar unserer Highlights von der Messe anzusehen!