KentixONE in Networkmonitoring Systeme einbinden
und lückenlos die gesamte IT-Infrastruktur überwachen

Netzwerk-Monitoring-Tools einfach in das Umgebungsmonitoring integrieren

Die Kentix MultiSensor®-Technologie überwacht mit nur einem System alle wichtigen physikalischen Gefahren in Raum und Rack, wie z.B. kritische Klimafaktoren, Brand oder Einbruch. Die verschiedenen Mess- und Alarmwerte werden mittels SNMP (v2/3) zur Verfügung gestellt und können sehr einfach über die SNMP Management Information Base (MIB) in das jeweilige Network Monitoring Tool integriert werden.

So liefert die Kentix MultiSensor®-Technologie einfach und zuverlässig die Daten für Ihr Netzwerk-Monitoring. Durch die Kombination der Systeme entsteht eine lückenlose Überwachung Ihrer unternehmensweiten IT-Infrastruktur – und es ist genial einfach. Kentix-Geräte unterstützen dabei alle wichtigen Monitoring und DCIM (Data Center Infrastructure Management) Tools.

Vorteile der Komplettlösung mit Kentix MultiSensor-Technologie

  • Gesamte IT-Infrastruktur auf alle wichtigen Gefahren überwachen

  • Geringer Aufwand für Installation, Konfiguration, Wartung und Systempflege

  • Kompatibilität der Systeme untereinander – nahtlose Integration

  • Überschaubare Kosten – ROI bereits bei Vermeidung eines Ausfalls

PRTG Sensors Circle

Kentix MultiSensor® Technologie liefert physikalische Messwerte
für Ihr Network-Monitoring

Die Kentix MultiSensor® Technologie überwacht alle wichtigen physikalischen Gefahren in Raum und Rack. Die verschiedenen Mess- und Alarmwerte werden dabei auch immer mittels SNMP zur Verfügung gestellt und können sehr einfach über die Management Information Base (MIB) in Network Monitoring Lösungen integriert werden. Dadurch lassen sich alle wichtigen Parameter und kritische Zustände Ihrer IT-Infrastruktur in einer Oberfläche darstellen. Eine dieser Lösungen ist beispielsweise der PRTG Network Monitor von Paessler.

PRTG Network Monitor – Effiziente Überwachung denkbar einfach

Mit PRTG lässt sich die gesamte IT-Infrastruktur überwachen. Im Idealfall erkennt und meldet das System Probleme, bevor der Benutzer sie überhaupt bemerkt.
Die Werte, die PRTG aus Servern, Routern und weiteren Geräten im Netzwerk abfragt, werden durch sogenannte Sensoren abgebildet. Jeder Sensor stellt dabei einen Parameter dar, der von PRTG aufgezeichnet wird. Die Einrichtung eines solchen Sensors, angefangen vom Hinzufügen bis hin zum Festlegen von Schwellwerten für eine Alarmierung, erfolgt dabei immer nach demselben Schema.
Dies wird hier in einfachen Schritten erklärt.

PRTG Sensorlist

Unterstützte Funktionen

SNMP V2/3

  • Komplette MIB für alle integrierten Sensoren

  • GET, SET, TRAPS werden unterstützt

  • KentixONE bietet einfaches Klartext-OID Glossary

REST-API

  • Datenaustausch über JSON, XML, CSV

  • HTTP Kommandos für SMS-PUSH Versand

  • HTTP Ansteuerung von IP Kameras

Kentix AlarmManager als SMS-Gateway für PRTG, Nagios, WhatsUp Gold & Co.

Im Kentix AlarmManager laufen alle Informationen der MultiSensoren zusammen. Neben den Alarmierungen via SNMP und E-Mail kann der AlarmManager-PRO auch über das integrierte GSM-Modem per SMS informieren.

Der AlarmManager-PRO kann auch als SMS- oder PUSH-Gateway aller im Netzwerk-Monitoring auflaufenden Alarme genutzt werden. Er verfügt über ein HTTP-API über das sich mit einfachen Kommandos und Passwort ansprechen lässt. Entsprechende Installationsskripte für verschiedene Netzwerk-Monitoring Systeme finden Sie im Handbuch oder in den FAQ.

Wir unterstützen alle gängigen Netzwerk-Monitoring, DCIM und Building Management Systeme

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist für Sie da

Sie wollen Ihr Business einfach absichern? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Unser Team hilft Ihnen gerne dabei, die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen zu finden. Oder lernen Sie unsere Produkte in einer individuell auf Ihre Bedürfnisse angepassten Online-Demo kennen – natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Stephan
(Key Account Manager)