Mithilfe unseres Fieberscanners SmartXcan hat die Firma ShowBotiXX ein System entwickelt, um mit ihren mobilen Robotern eine kontaktlose, sichere und schnelle Messung der Körpertemperatur durchzuführen.

Um sicherzustellen, dass kein Schüler mit Fieber in die Schule kommt, steht der futuristische Roboter mit dem angeschlossenen SmartXcan für eine mehrtägige Testphase im Eingangsbereich des beruflichen Schulzentrums in Wiesau.
Er ist so programmiert, dass er den Berufsschülern in typischer Robotersprache erklärt, wie der Messvorgang funktioniert. Anschließend wird das Messergebnis zusammen mit einem Wärmebild auf einem Display im Kopf des Roboters angezeigt.
Zudem weist er die Schüler auf die Maskenpflicht, die Abstandsregeln und das regelmäßige Händewaschen hin.
Der Schulleiter Thomas Metzler ist von der freiwilligen Fiebermessung in seiner Schule überzeugt und hat bereits die Anschaffung eines Systems dieser Art zugesagt.