Deutschlandweit werden im Eilverfahren über 400 Impfzentren von den Ländern, Landkreisen und kreisfreien Städten geplant und eingerichtet. Kentix bietet eine verantwortungsvolle Lösung zur verbindlichen Körpertemperaturmessung.

Deutschlandweit werden im Eilverfahren über 400 Impfzentren von den Ländern, Landkreisen und kreisfreien Städten geplant und eingerichtet. Teil des Impfzentren-Konzeptes ist eine verbindliche Körpertemperaturmessung beim Check-In, da fiebrige Personen nicht geimpft werden können. Die Messung der Körpertemperatur in Impfzentren muss daher kontaktlos, sehr genau und ohne medizinisches Personal durchführbar sein.

Nicht ausreichend exakte Messungen, beispielsweise mit Handscannern auf der Stirn, haben weitreichende und zwingend zu vermeidende Konsequenzen:

  • Gesundheitsgefährdung von fiebrigen Personen
  • Infizierung und Ausfall von Fachpersonal
  • Impfzentrum wird zum COVID-19 Hotspot

Der Kentix SmartXcan bietet eine ideale Lösung zur Körpertemperaturmessung, die es in dieser speziellen Situation dringend benötigt.

  • vollautomatisierter Messprozess ohne Einsatz von Fachpersonal
  • Reduzierung von Infektionspotenzial durch kontaktfreie Messung
  • exakte Ergebnisse durch manipulationssichere, KI-gestützte – Messung im inneren Augenwinkel
  • Möglichkeit der Dokumentation und direkten Verarbeitung der Ergebnisse (inkl. DSGVO-Funktionen)
  • kurzfristige Lieferung durch Produktion und Lager in Deutschland

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit an!