Betreibern von Datacentern soll durch Ausrichtung auf Security Automation, Analytics und KI die richtigen Tools für höchste Sicherheit zu Verfügung gestellt werden.

In den letzten 10 Jahren hat sich Kentix zum Systemanbieter und Managed Security Provider für physische Sicherheit von ITK-Infrastrukturen und insbesondere für weitverteilte Infrastrukturen auf Basis einer „Zero-Trust“-Architektur entwickelt. Wir gehen die nächsten Schritte mit neuen Themen wie Security Automation, Analytics und KI um #datacenter Betreibern die richtigen Tools für die höchste Sicherheit an die Hand zu geben.

Thomas Fritz, Kentix CEO: “Mit Gerd Simon konnten wir einen ausgewiesenen Experten zur Weiterentwicklung dieser Themen gewinnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und viel Neues!”